Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE-Abgeordnete spenden für Freiwillige Feuerwehr Burgtonna

„500 Euro spenden die Landtagsabgeordneten der LINKEN an die Freiwillige Feuerwehr Burgtonna. Das Geld sichert den Großteil der Investitionssumme für ein Set zum Öffnen von Türen im Einsatz“, informiert der Gothaer Landtagsabgeordnete Sascha Bilay von den LINKEN. Den symbolischen Spendenscheck übergab Bilay an Dana Gräfenstein, stellvertretende... Weiterlesen


Bildung der „Corona-Sonderrücklage“ in Höhe von einer halben Million Euro in Gotha rechtswidrig

„Die Bildung der so genannten ‚Corona-Sonderrücklage‘ mit einem Volumen von 500.000 Euro durch die Stadt Gotha ist rechtswidrig und muss rückgängig gemacht werden. Der Landrat ist nun aufgefordert, tätig zu werden“, informiert der LINKE-Landtagsabgeordnete Sascha Bilay im Ergebnis einer Parlamentsanfrage. Der Stadtrat von Gotha hatte am 3. Februar... Weiterlesen


LINKE-Abgeordnete spenden aus Diätenerhöhungen für Landwirtschaftsprojekt in Haina

„280 Euro spenden die Landtagsabgeordneten der LINKEN im Thüringen Landtag für ein Landwirtschaftsprojekt in Haina, das auch Schülerinnen und Schülern im Unterricht zugutekommen wird“, informiert der Landtagsabgeordnete aus Gotha, Sascha Bilay. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Landtagsfraktion, Steffen Dittes, überreichte Bilay am Rande eines... Weiterlesen


Waltershausen soll neue Kreisstadt des Kreises Gotha werden

„Die langjährigen Bemühungen und vielen Gesprächen, die Stadt Waltershausen zur künftigen Kreisstadt des Landkreises Gotha zu machen, zahlen sich endlich aus. Ich freue mich, dass die Landesregierung für die Landtagssitzung Anfang Mai einen entsprechenden Gesetzentwurf angekündigt hat“, informiert der LINKE-Landtagsabgeordnete für den Kreis Gotha,... Weiterlesen


Spende aus Abgeordnetenbezügen für Ukraine-Hilfe des Eisenacher Städtepartnerschaft-Vereins

„Mit großer Freude haben die Landtagsabgeordneten der LINKEN für die Ukraine-Hilfe des Eisenacher Städtepartnerschaft-Verein kurzfristig 500 Euro gespendet. Das Geld dient einem guten Zweck“, informiert der Landtagsabgeordnete aus Eisenach, Sascha Bilay. Abgeordneter Bilay, der selbst Mitglied im Verein Eisenacher Städtepartnerschaften e.V. ist,... Weiterlesen


Deutschland und die EU haben kein Flüchtlings- sondern ein Rassismusproblem!

„Die Europäische Union und Deutschland haben kein Flüchtlings-, sondern ein Rassismusproblem! Mit den aktuellen Regelungen werden Menschen aus dem globalen Süden und den arabischen Ländern zu Flüchtenden Zweiter Klasse. Das Leid und die Verzweiflung an den südlichen Außengrenzen der EU nimmt man gern in Kauf, um die Festung Europa zu schützen,“... Weiterlesen


280.000 Euro Fördermittel für Radwege in Eisenach und Ebenshausen

„280.000 Euro des Landes Thüringen werden für die Förderung des Radwegeverkehrs in Eisenach und Ebenshausen bereitgestellt. Wir freuen uns, mit der Beschlussfassung zum Landeshaushalt auch konkrete Projekte zur Entwicklung des Wartburgkreises unterstützen zu können“, informieren die beiden LINKE-Landtagsabgeordneten und Kreistagsmitglieder Anja... Weiterlesen


Mehr als 540.000 Euro Fördermittel für Radweg zwischen Nottleben und Zimmernsupra

„Mehr als 540.000 Euro Fördermittel des Landes Thüringen werden für den Bau des Radweges zwischen Nottleben und Zimmernsupra bereitgestellt. Der Neubau soll künftig die Nutzung durch landwirtschaftlichen Verkehr und Fahrrädern auf dem ‚Kerner Weg‘ kombiniert ermöglichen“, informiert der LINKE-Landtagsabgeordnete für den Kreis Gotha, Sascha Bilay. ... Weiterlesen


CDU-Landrat im Wartburgkreis macht sich zum Gehilfen der rechtsextreme AfD

„Dass der Landrat des Wartburgkreises ohne Not die Wünsche der AfD im Kreistag erfüllt, macht die erklärte Abgrenzung der CDU zur AfD unglaubwürdig. Herr Krebs macht sich damit zum Gehilfen der Rechtsextremen“, erklärt der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Kreistag, Sascha Bilay. Im Mittelpunkt steht hierbei die Einladung des Landrates an die... Weiterlesen


Internationaler Frauentag: Benachteiligung von Frauen auch in Thüringer Kommunen

„Der Internationale Frauentag soll die Errungenschaften der Frauenbewegungen in aller Welt ehren. Gleichzeitig dient der Tag dazu, auf bestehende Ungleichheiten aufmerksam zu machen. Noch immer sehen sich Frauen in allen Teilen der Welt unterschiedlichsten Formen der Unterdrückung und struktureller Ungleichheiten gegenüber. Diese Benachteiligung... Weiterlesen